Der Trainingsplan für April ist da – Rebirth

Ich habe den April ganz unter das Motto “Rebirth” gestellt. Da ich ja im Februar und Anfang März einen ziemlichen Durchhängen hatte, meine Mentale Gesundheit in der andauernden Pandemie ein wenig leidet und somit meine Motivation, irgendwas zu tun, total im Keller war, dachte ich mir dass das ein guter Weg ist, im April wieder durchzustarten oder zurück hineinzukommen in die Gewohnheit, mich täglich zu bewegen. Ruhige Abfolgen, nicht zu lange, und auf die unteren Chakren bezogen, um wieder zur ureigenen Kraft zurückzufinden.

Die Workouts sind alle zwischen 10 und 30 Minuten lang, mit der einen oder anderen Meditation dazwischen gesprenkelt. Sehr viele der Workouts sind exklusive Workouts für Mitglieder, aber auch die öffentlich zugänglichen Yogaabfolgen sind mit hineingemischt.

Das Bild hier im Beitrag ist nur ein Teaser; für die Mitglieder gibt es den interaktiven Plan zum Anklicken, der euch gleich zum entsprechenden Workout bringt, hier.

Wenn du noch keine Mitgliedschaft hast, dann kannst du sie dir jetzt noch mit dem Oster-Rabatt HAPPYEASTER um 30% günstiger holen!